Wenn Anwälte und Inge­nieure gemeinsam Pro­b­leme lösen

Bei LTO ist heute ein Interview mit 28-Partner Dr. Robert Theissen erschienen. Darin erläutert der Managing Partner der Kanzlei GvW Graf von Westphalen, warum es beim Baukonfliktmanagement sinnvoll ist, dass Juristen mit Ingenieuren zusammenarbeiten.

Aufhänger war die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts Anfang des Jahres, in der das Verbot, dass sich Rechtsanwälte nicht mit Apothekern oder Ärzten zusammenschließen dürfen, für verfassungswidrig erklärt wurde (Az. 1 BvL 6/13).

LTO ist ein juristisches Onlinemagazin, das laut IWW Online zu den Top 10 Fachmedien mit der größten Reichweite zählt (Stand: April 2016).

Hier finden Sie das komplette Interview:
http://www.lto.de/recht/kanzleien-unternehmen/k/interprofessionelle-zusammenarbeit-anwalt-ingenieur-adjukation-bauunternehmen/