Gerichtsverfahren

Mehrere Instanzen im Rahmen der ordentlichen Gerichtsbarkeit

Trotz der Blüte außergerichtlicher Streitbeilegungsmethoden, werden nach wie vor noch sehr viele Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten ausgetragen. Urteile der ordentlichen Gerichtsbarkeit finden Akzeptanz unter den Beteiligten, zumal die Entscheidungen in mehreren Instanzen ausgefochten werden können.  Verschiedene Gerichte in Deutschland haben speziell für Bausachen zuständige Kammern eingerichtet, um den umfassenden Anforderungen eines komplexen Baustreitverfahrens gerecht zu werden.

Unsere Tätigkeitsschwerpunkte

  • Schriftsätze zur Vorbereitung der mündlichen Verhandlung
  • Vertretung vor Gericht in allen Instanzen
  • Gutachten
  • Durchsetzung des Rechts

Das bieten wir

Die Anwälte von GvW Graf von Westphalen verfügen neben hervorragenden materiell- und prozessrechtlichen Kenntnissen auch über in der Praxis erprobte rhetorische und taktische Fähigkeiten, um Gerichtsprozesse für ihre Mandanten erfolgreich zu gestalten. Ganz wichtig ist daneben auch die lokale Vernetzung zu den Gerichten und den Kammern für Bausachen. Durch die Standorte der Kanzlei in den größten Wirtschaftszentren Deutschlands und durch die Beratung vieler überregionaler Großprojekte sind die Anwälte mit den lokalen Besonderheiten der Gerichte bestens vertraut.